EZB: Basel II fristgerecht umsetzen

ERM
-
26. Mai 2008

EZB-Ratsmitglied Nout Wellink sieht die Notwendigkeit, das Risikomanagement der Finanzunternehmen zu verbessern. "Der vielleicht beste Beitrag hierzu ist eine fristgerechte Umsetzung der Basel-II-Vorschriften", sagte der Währungshüter. Zusätzlich sollten die Aufsichtsbehörden gemeinsam mit den Markteilnehmern daran...

mehr

Bahn verstärkt Korruptionsbekämpfung

-
26. Mai 2008
-
Von Andreas Kißler

Die Deutsche Bahn AG räumt der Korruptionsbekämpfung vor dem Hintergrund einer starken Internationalisierung des Unternehmens künftig mehr Raum ein. Die Bahn stellt ihren Bereich "Compliance" neu auf und stattet ihn mit deutlich mehr Personal aus, kündigte das Unternehmen jetzt an.

mehr

US-Aufsicht fordert besseres Risikomanagement

-
26. Mai 2008

Eine Erholung von der US-Häusermarktkrise wird nach Einschätzung von Fed-Gouverneur Randall Kroszner "schrittweise" erfolgen und aggressiver Anstrengungen von Banken, Hypothekenanbietern und Aufsichtsbehörden bedürfen.

mehr

UBS reicht Subprime-Risiken weiter

-
21. Mai 2008

Die UBS hat Residential Mortgage-Backed Securities (RMBS) mit meist schwacher Bonität (Subprime) im Volumen von 15 Mrd. USD an den US-Vermögensverwalter Blackrock verkauft. Für die Schweizer Großbank bleibt der Abbau von Risiken ein wesentlicher Bestandteil der laufenden finanziellen Restrukturierung.

mehr

Risikovorsorge gegen Rogue Trading

-
21. Mai 2008
-
Von Stefan Hirschmann

Als Reaktion auf den zunehmenden Reglementierungsdruck und auf Rogue-Trading-Vorfälle zu Beginn des Jahres 2008 überprüfen große Unternehmen überall auf der Welt ihre Systeme und Risiko-Management-Prozesse. Unter dem Begriff "Rogue Trading" versteht man betrügerisches Handeln im Finanzwesen, ähnlich den Vorfällen bei...

mehr

Moodys' überarbeitet Structured-Finance-Ratings

-
20. Mai 2008

Die Ratingagentur Moody's beabsichtigt, seine Structured-Finance-Ratings zum Ende des laufenden Quartals um zwei zusätzliche Messgrößen zu ergänzen, um die Transparenz und den Informationsgehalt seiner Ratings zu steigern: Mittels des "Assumption Volatility Score" (V-Score) soll die potenzielle Ratingvolatilität...

mehr

IWF warnt vor neuen Ungleichgewichten

-
20. Mai 2008
-
Von Tom Barkley

Der IWF sieht das Risiko, dass der jüngste Abbau des US-Leistungsbilanzdefizits nicht das Ende der großen Ungleichgewichte bedeutet, sondern lediglich einen Wechsel zu neuen Ungleichgewichten. Dies sagte John Lipsky, der stellvertretende Geschäftsführende Direktor des IWF in Tokio.

mehr

Aareal-Bank reicht Kreditrisiken weiter

-
20. Mai 2008

Die Aareal Bank hat ein Portfolio von privaten Baufinanzierungen im Gesamtvolumen von rund 1,47 Mrd. EUR an die Deutsche Postbank veräußert. Es handele sich ausnahmslos um nicht-leistungsgestörte Darlehen, hieß es. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

mehr

Erbebenrisiken auf den Kapitalmarkt transferiert

-
16. Mai 2008

Die Münchener Rück hat für einen Kunden Erdbebenrisiken im Volumen von 300 Mio. USD am Kapitalmarkt platziert. Der Rückversicherer hat dazu auf den Cayman Islands eine Zweckgesellschaft gegründet, die die Risiken über eine dreijährige Anleihe an den Kapitalmarkt transferiert hat.

mehr

Moral-Hazard-Risiko entfällt bei Kleinbanken

-
16. Mai 2008
-
Von Stefan Hirschmann

Die staatlichen Institutionen, die für die Stabilität des internationalen Finanzsystems die Hauptverantwortung trügen, haben in schwierigen Situationen große Entscheidungsstärke bewiesen ? allen voran die amerikanische Notenbank bei der Rettung der Investmentbank Bear Stearns.

mehr